Immuntherapie

Immun

Das menschliche biologische Abwehrsystem – das Immunsystem – schützt uns vor Krankheit. Ist dieses Immunsystem nun geschwächt oder im Gegenteil überaktiv, kann es durch die Immuntherapie reguliert werden.

 

Auch wenn die Immuntherapie in den letzten Jahrzehnten in der Schulmedizin eine große Bedeutung erlangt, sind dortige Behandlungen nicht ohne Risiken und Nebenwirkungen. Speziell Patienten mit einem geschwächten Immunsystem wird empfohlen, eine natürliche, statt chemisch/synthetische Behandlungsform zu wählen.

 

Diese Behandlungsmethode wird in ihrer Effektivität nicht als alleiniger Bestandteil eines Gesamtbehandlungsplanes eingesetzt. Sie kann mit individuell passenden Therapiemaßnahmen ergänzt werden.

Wünschen Sie weitere Informationen zu dieser oder einer anderen Behandlungsmethode? Möchten Sie wissen, ob diese Therapiemaßnahme für Sie geeignet ist? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.